Wirtschaftskooperationen

Das Forschungsservice unterstützt Wissenschafter*innen bei der Konzeption von grundlagennahen und angewandten Projekten mit Kooperationspartner*innen aus der Wirtschaft.

Wir unterstützen Wissenschafter*innen der Uni Wien:

  • die richtige Form der Zusammenarbeit mit Wirtschaftspartner*innen zu finden
  • die Kosten für das jeweilige Projekt zu berechnen
  • Fördermöglichkeiten für ihre Projekte zu finden
  • bei der Beantragung einer Finanzierung

Wir unterstützen interessierten Unternehmen:

  • dabei Kontakte für potenzielle Kooperationen mit passenden Wissenschafter*innen an der Universität Wien herzustellen
  • Fördermöglichkeiten für ihre Projekte mit der Universität Wien zu finden
  • bei der Beantragung einer Finanzierung dieser Projekte

Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Wissenschafter*innen und Unternehmenspartner*innen

Forschungskooperationen und Auftragsforschungen sind die häufigsten Formen der Zusammenarbeit zwischen Unternehmenspartner*innen und Wissenschafter*innen.

Eine Forschungskooperation ist eine wirksame Zusammenarbeit aller Projektpartner*innen. Die Projektidee und -ausführung wird gemeinsam erarbeitet und die Ziele gemeinsam festgelegt. Die Rechte an den Projektergebnissen gehören dem Partner, der sie erarbeitet hat und eine eventuelle weitere Nutzung und Verwertung der Projektergebnisse wird vertraglich geregelt.

Bei Auftragsforschung wird die Universität Wien von einer*m Auftraggeber*in für eine konkrete Forschungsleistung gegen Ersatz ihrer Vollkosten beauftragt (meist in Form eines Anbots, welches von der*vom Auftraggeber*in angenommen wird). Die Ziele der Auftragsforschung gibt die*der Auftraggeber*in vor. Durch Zahlung der Vollkosten erhält die*der Auftraggeber*in die kommerziellen Nutzungsrechte an den Forschungsergebnissen (ausgenommen sind Erfindungen, die gesondert geregelt werden). Die Universität Wien behält sich jedenfalls das Recht zur Publikation der Forschungsergebnisse sowie das Recht zu deren Nutzung für Forschungs- und Lehrzwecke vor.

Fördermöglichkeiten

Fördergeber für Wirtschaftskooperationen: FFG, CDG, Wirtschaftsagentur Wien, AWS

Laufende Förderprogramme:

Liste aktueller Ausschreibungen

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte

Vera Stelzer, MSc

Tel.: +43-1-4277-18276
wirtschaft.kooperation@univie.ac.at

 Weitere Links und Kontakte: